Auszeichnung für den Verein Alte Kate

026 xx17.12.2015
Der Verein Alte Kate Oelixdorf e. V. erhielt heute vom Landesamt für Denkmalpflege Schleswig-Holstein eine Ehrenurkunde in Verbindung mit der Denkmalplakette des Landes Schleswig-Holstein.
„Der Verein der Alten Kate hat sich um den Denkmalschutz und die Bewahrung des kulturellen Erbes verdient gemacht.“
So Dr. Berthold Köster vom Landesamt für Denkmalschutz in Kiel, der mit seiner Kollegin vor Ort, Frau Beate von Malottky von der unteren Denkmalbehörde Kreis Steinburg, zu der Übergabe angereist war.
018 xxIm Bild von links: 2. Vorsitzender Hans-Georg Ihme, Beate von Malottky, Jürgen Gripp, Dr. Berthold Köster und der 1. Vorsitzende Walter Broocks bei der Übergabe.

Nicht zuletzt der hohe Einsatz eigener Spenden und dem Arbeitsaufwand der Mitglieder ist es zu verdanken, dass sich das Bild der Alten Kate im Dorf zu einem Glanzstück verändert hat! Da die Denkmalbehörden die knappen Mittel im Verhältnis zu den Aufwendungen eines Vereins wie dem unseren kennt, ist uns diese Ehrung ausgesprochen worden.
Kollage  99
Herr Jürgen Gripp, der eifrigste Werker an der Alten Kate, positioniert schon mal die Denkmalplakette.

Auch die Norddeutsche Rundschau wird über dieses Ereignis berichten. Kristina Mehlert Reporterin der sh:z interviewte bei dieser Gelegenheit die Anwesenden und besichtigte interessiert das Gebäude.

Kommentare deaktiviert für Auszeichnung für den Verein Alte Kate

Kommentare sind geschlossen.